HAIKU   (gedichte & Photograph)

Seit einiger Zeit hat sich der Wunsch in mir festgesetzt, meine Bilder zeitweise auch mit Texten zu versehen.  Nachdem ich Albert Schindehütte und die Rixdorfer  Bilderbögen kennen gelernt habe, wurde dieser Wunsch ein MUSS!

Ich versuche nun manchmal, zu Bilder, die man wohl auch unter "Haiku-Fotografie" oder "WabiSabi" Fotografie oder kontemplative (ein fürchterliches Wort) Fotografie einordnen könnte, mit "Haikus" zu ergänzen.

 Haiku ist eine sehr alte japanische Gedichtform als 3-Zeiler mit insgesamt 17 Silben, aufgeteilt in:  5-7-5 Silben.

Ich stehe hier zwar noch ganz am Anfang, aber es macht jedenfalls Spaß, auch wenn es mir oft nicht gelingt, den eigentlich erforderlichen Bezug zur Jahreszeit einzubauen.

Für die "WabiSabi" Fotografie (oder kontemplative...), die ich liebe, habe ich nun ein eigenes Kapitel geöffnet.